Betriebliche Ausbildung

Besondere Qualifikationen, die während der Ausbildung in der Jugendbildungsstätte erworben werden können:

  • Gemeinschaftsverpflegung für bis zu 300 Personen organisieren und bereiten,
  • Kontakt mit Gästen bzw. Betreuer/innen von Gastgruppen pflegen,
  • Planung, Vorbereitung und Gestaltung von festlichen Anlässen,
  • Speisenauswahl und –zubereitung, Raumgestaltung,
  • Speisenpräsentation (kalte Büffets und Kuchenbüffets).

Es wird erwartet, dass Auszubildende und Praktikantinnen, je nach Fähigkeit, selbständig Aufgaben übernehmen und eigenverantwortlich zu Ende bringen.

Folgende Ausbildungen sind in der Jugendbildungsstätte Windberg möglich:

Beiköchin / Beikoch

Bei der Ausbildung zum/zur Beikoch/Beiköchin wird eine 3-jährige betriebliche Ausbildung absoviert. Neben der praktischen Ausbildung im Betrieb werden die theoretischen Kenntnisse in der Berufsschule erworben. Der Tätigkeitsbereich ist vorwiegend in der Küche.

Hauswirtschafter/in

Die Ausbildung zum/r Hauswirtschafter umfasst 2 oder 3 Jahre, je nach hauswirtschaftlicher Vorbildung. Neben der praktischen Ausbildung im Betrieb werden die theoretischen Kenntnisse in der Berufsschule erworben. Die Auszubildenden in der Hauswirtschaft sind in Windberg vorwiegend in Küche und Service tätig.

Hauswirtschaftstechnische/r Helfer/in (HtH)

Die Ausbildung zum/r Hauswirtschaftstechnischen Helfer/in umfasst 3 Jahre. Neben der praktischen Ausbildung im Betrieb werden die theoretischen Kenntnisse in der Berufsschule erworben.

Weitere Informationen

Bei Berufsausbildung wird tarifliche Vergütung gewährt. Es besteht u. U. die Möglichkeit zur Übernachtung und Verpflegung.

Beginn der regelmäßigen Arbeitszeit vor dem Frühstück:
(je nach Einteilung später): 6.00 Uhr
Ende der regelmäßigen Arbeitszeit nach dem Abendessen: (je nach Einteilung früher): 19.30 Uhr
Regelmäßige Wochstundenstundenzahl bei Vollzeitbeschäftigung: 39 Stunden

Bei Interesse bitte bei
Gertraud Simeth
Tel. 09422 824-200 (Verwaltung), -203 (Küche),
Fax 09422 824-123
Email-Kontakt
melden.