Bischöfliches Jugendamt (BJA) Regensburg

  • Das Bischöfliche Jugendamt (BJA) der Diözese Regensburg, dem Seelsorgeamt zugeordnet, ist die Fachstelle für Kirchliche Jugendarbeit der Diözese Regensburg. Es ist zuständig für die Jugendarbeit der kirchlichen Jugendverbände und für die nichtverbandliche kirchliche Jugendarbeit. Der Leiter des BJA, der Jugendpfarrer der Diözese, ist in der Regel von den Jugendverbänden gewählt als Präses des BDKJ, Diözesanverband Regensburg.

    In der Trägergemeinschaft Jugendbildungsstätte Windberg übernimmt das Bischöfliche Jugendamt die Vertretung für die Diözese Regensburg.

    Das BJA bzw. die Untergliederungen des BJA, die Katholischen Jugendstellen auf Landkreisebene, nutzen gerne die Jugendbildungsstätte als Seminar-, Tagungs- und Schulungshaus. Die pädagogischen Mitarbeiter/innen der Jugendbildungsstätte arbeiten mit dem BJA sehr gut zusammen. 

    • Logo Bischöfliches Jugendamt Regensburg - Link zum BJA
    • Logo Katholische Jugendstellen - Link zu den Jugendstellen