MediaXplorED IV - TechTrends

MediaXplorED IV - TechTrends

KI, Making und Gaming hautnah - Modul 4 der Fortbildungsreihe MediaXplorED

Künstliche Intelligenz versteht sich als einer der Megatrends der heutigen Zeit. Kaum ein Bereich unseres Alltags wird nicht von der Tiefe und Vielseitigkeit von KI-Anwendungen erfasst. Einfache Sätze und Umschreibungen können formuliert, Bilder nach Belieben erarbeitet und Botschaften aus einer Sammlung von Daten geschürft werden – die Potenziale von KI und Open AI Programmen steigen ins Unermessliche. Parallel dazu verlaufen Konstrukte von Gamification und gamebased learning und verschmelzen zu Lernwelten, die in Form von Synergien neue Möglichkeiten eröffnen. Um einen Überblick zu gewinnen sowie eine Orientierung in dem Dschungel von Programmen und künstlichen Anwendungen zu finden, setzt die Fortbildung die Trends von KI, Making und Gaming in den Fokus. In theoretischen und praktischen Einheiten werden verschiedene Einsatzmöglichkeiten diskutiert und Settings für die Jugendarbeit erprobt.
 

Zielgruppe:

Engagierte und Ehrenamtliche der Kinder- und Jugendarbeit, die sich mit medienpädagogischen Inhalten auseinandersetzen möchten und zukünftig selbst mediengestützt mit der Zielgruppe arbeiten werden.

 

Inklusivleistungen:
inkl. Unterkunft, Verpflegung, Materialien und Seminarbetreuung.
 

Referenten, Leitung:
Jürgen Riedl, Jugendbildungsstätte Waldmünchen
Christian Schreiner, Jugendbildungsstätte Windberg
Volker Dietl, Medienfachberatung Oberpfalz
Matthias Penzenstadler, Medienfachberatung Niederbayern

 

Die Fortbildungsreihe wird in Zusammenarbeit mit der Jugendbildungsstätte Waldmünchen sowie den Medienfachberatungen der Bezirke Niederbayern und Oberpfalz durchgeführt. Die Module finden abwechselnd an den Jugendbildungsstätten Waldmünchen und Windberg statt.

Anmeldung über die Jugendbildungsstätte Waldmünchen. Sie werden durch Klicken auf "Anmelden" auf die Anmeldeseite der Jugendbildungsstätte Waldmünchen weitergeleitet.

Die Module sind sowohl einzeln als auch im Paket buchbar. Bitte bei der Anmeldung angeben. Die erfolgreiche Teilnahme an allen Workshop-Wochenenden ist Voraussetzung für den Erhalt des Zertifikats.

Informationen zur Veranstaltung

Beginn der Veranstaltung 21.02.2025 17:00
Ende der Veranstaltung 23.02.2025 13:30
Anmeldeschluss 31.01.2025 23:55
Einzelpreis 75 € (erm. 70 €)
Veranstaltungsort Jugendbildungsstätte Windberg