Wegbeschreibungen nach Windberg

Achtung - Aktueller Hinweis:

Die Einfahrt in die A3 bei AS Bogen (Nr. 107) ist ab voraussichtlich Montag, 21. September bis Freitag, 9. Oktober 2020 gesperrt. Die nächsten Einfahrten sind in Schwarzach/Niederwinkling (Richtung Passau) und in Straubing/Steinburg (Richtung Regensburg).

Die Ausfahrten aus der A3 Richtung Windberg sind jedoch möglich. 

  • Busfahrer-Hinweise

    Windberg liegt nur wenige Kilometer von der Autobahn A3 (Ausfahrt Nr. 107: Bogen) in Richtung St. Englmar/Viechtach entfernt. Folgen Sie der Beschilderung "Klosterdorf Windberg/Jugendbildungsstätte". Bitte halten Sie am Dorfplatz vor dem Torbogen und lassen Sie Ihre Gäste aussteigen. Es sind durch den Torbogen hindurch und an den beiden Brunnen vorbei nur noch ca. 80 Meter bis zum Hof der Jugendbildungsstätte.
    Bitte mit Omnibus möglichst nicht der PKW-Parkplatzbeschilderung folgen. Das Wenden des Busses ist nahe der Jugendbildungsstätte kaum möglich und gefährdet Kinder und Jugendliche. 

    Adresse für Navigationsgeräte im Bus: Dorfplatz, 94336 Windberg.

    Windberg in Google Maps (Externer Link)

  • Bahn-Bus-Fußweg

    Die Anfahrt mit der Bahn ist bis Straubing bzw. Bogen und mit Anschlussbussen bis 94336 Hunderdorf, Haltestelle "Hunderdorf Bahnhof" möglich. Das Bayern-Ticket wird im Bus akzeptiert, aber nicht verkauft. Nur an einzelnen Tagen fährt ein Bus direkt bis Windberg.
    Von Hunderdorf (2 km entfernt) kann man abgeholt werden. Bei Gruppenanreise wird das Gepäck abgeholt. Bitte vorher anfragen. Fußweg von "Hunderdorf Bahnhof" bis Windberg Jugendbildungsstätte ca. 20-30 Minuten.
    In Windberg am Dorfplatz durch den Torbogen gehen und anschließend an den beiden Brunnen vorbei noch ca. 80 Meter bis in den Hof der Jugendbildungsstätte.

    An Sonntagen gibt es keine Busverbindung zum Bahnhof nach Bogen. ÖPNV-Abreise ist an Sonntagen erst ab Bahnhof Bogen möglich. Bei Gruppenabreise können wir in Ihrem Auftrag den Reisebus nach Bogen organisieren. Einzelne Personen können von anderen Teilnehmer/innen mit PKW zum Bahnhof Bogen gebracht werden. Wir unterstützen Sie dabei.

    Zur Fahrplanauskunft der Deutschen Bahn nach Haltestelle "Hunderdorf Bahnhof"

    Zum Linienplan des Landkreises Straubing-Bogen (Linien 11 und 14 nach Hunderdorf und Windberg)

  • PKW-Anreise

    Windberg liegt nur wenige Kilometer von der Autobahn A3 (Ausfahrt Nr. 107: Bogen) in Richtung St. Englmar/Viechtach entfernt. Folgen Sie der Beschilderung "Klosterdorf Windberg/Jugendbildungsstätte". In Windberg folgen Sie bitte der PKW-Parkplatzbeschilderung "Jugendbildungsstätte/Abtei" rechts am Klosterladen vorbei in die Klostergasse 23. Vor dem Abt-Gebhard-Gästehaus können Sie kurz anhalten und Ihr Gepäck ausladen. Bitte parken Sie dann auf einem der beiden ausgeschilderten Parkplätze in der Klostergasse, etwas weiter oben. Vielen Dank.

    Adresse für Navigationsgeräte im PKW: Klostergasse 23, 94336 Windberg.

    Eine öffentliche E-Ladesäule mit 2 Ladepunkten befindet sich in Hunderdorf beim Busbahnhof, direkt bei der Kreuzung nach Windberg. Hier sind es 20 Minuten Fußweg nach Windberg zur Jugendbildungsstätte.

    https://charge.e-wald.eu/stationfinder/  94336 Hunderdorf, Bahnhofstraße 26
    (E-WALD GmbH, Bahnhofstraße 26, 94336 Hunderdorf, Tel. +49 9923 8045-310, Fax +49 9923 8045-315; info@e-wald.eu; http://www.e-wald.eu)

    Windberg in Google Maps (Externer Link)