• Girls.Boys.Nature - Vorbereitungstreffen für Sommerwochen

    26.04.2019 bis 28.04.2019

    Fortbildung für Mäfrei- und Bufrei-Teamer/innen - Planung und Vorbereitung der Sommerwochen

    Den konkreten Bedürfnissen von Jungen und Mädchen in der Jugendarbeit gerecht zu werden, ist nicht immer einfach. Andere Interessen, Entwicklungsunterschiede, unterschiedliche Rollenerwartungen etc. spielen dabei eine Rolle.

    An diesem Wochenende - das auch zur Vorbereitung auf unsere Sommerwochen für Jungen und Mädchen dient - wollen wir uns der Thematik Genderpädagogik theoretisch und vor allem praktisch mit vielen Methoden  unter besonderer Berücksichtigung der Bildung für nachhaltige Entwicklung annähern.

    • Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.
    * Teilnehmer unter 18 J. bitte von einem Erziehungsberechtigten unterschreiben lassen und faxen an: 0 94 22 - 8 24 123

     

    STICHWORT

    Mä-/Bufrei Planung - 19 04 261

    FREIE PLÄTZE

    genug

    BEGINN/ENDE

    26.04.2019, 17:00 Uhr
    28.04.2019, 13:00 Uhr

    KOSTEN PRO PERSON

    € 60,00

    INKLUSIVLEISTUNGEN

    Verpflegung, Übernachtung (55,00 Euro), Pädagogische Betreuung, Material (5,00 Euro)

    ZIELGRUPPEN

    • Betreuer/innen von Mädchen-/Jungen-Freizeiten ab 16 Jahren

    LEITUNG

    Barbara Kagerer, Jugendbildungsstätte Windberg - Umweltstation

    Diplom-Biologin, Umwelt- und Erlebnispädagogin

    Umweltbildungsreferentin

    Sebastian Knipper, Jugendbildungsstätte Windberg

    M.A. Menschenbild und Werte in christlicher Perspektive, Diplomtheologe, Sprecherzieher (Univ.), Hochschulzertifikat "Integrierte Erlebnispädagogik", Bildungsreferent

    Mögliche Zahlungsarten

    • Überweisung nach Anmeldebestätigung

    Anmeldeschluss

    14.04.2019

  •  

     

     

     

    Eindrücke

    • Fotos, Eindrücke aus verschiedenen Seminaren