• Naturerlebnistage - 2.-7. Klasse

    Termin auf Anfrage

    Wo der Hase lang läuft - Abenteuer Umwelt - Biotope Wiese, Gewässer, Wald, Insekten ...

    In einer dörflichen Umgebung im vorderen Bayerischen Wald bietet die Jugendbildungsstätte Windberg mit einem großen Garten sowie den angrenzenden Wäldern und Bächen einen idealen Ort für erlebnis-reiche Naturerfahrungen. Eigenes Erfahren und Erleben von Umwelt stehen, ebenso wie die theoretische Auseinandersetzung mit unseren Vorstellungen über Umwelt, Natur und Wildnis, bei diesen Naturerfahrungs-Seminaren im Mittelpunkt. Bei den 2. bis 4. Klassen wird besonders Wert darauf gelegt, spielerisch wertvolle Erfahrungen zu vermitteln. Zur Förderung eines vielseitigen Naturverständnisses fließen literarisch-meditative Naturbetrachtungen mit ein. Um Natur mit allen Sinnen zu erfahren, nehmen wir uns genügend Zeit, selbst "Gras unter den Füßen" zu spüren. Ein gemeinsames "Spontan-Kunstwerk" aus Naturmaterialien, ähnlich einem Mandala, rundet das Seminar kreativ ab.

    • Natur spielerisch erleben
    • - - alle Sinne dabei aktivieren - -
    • mit Begeisterung lernen
    • - - und Zusammenhänge erfahren - -
    • den Wildwuchs und den Bach vor der eigenen Haustür entdecken und
    • - - deren EinFlüsse auf uns näher erforschen
    • Zusammenhänge praktisch erleben und erkennen
    • - - Ideen für persönlich nachhaltiges Verhalten bekommen - -

    Im Sinne einer ganzheitlichen "Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)" werden im Seminarprogramm sehr erfahrungsorientiert auch die weiteren Bereiche Ökonomie, soziales Zusammenleben und Kultur mit den Schüler/innen bearbeitet. Die begleitenden Lehrkräfte können dabei kompetente Unterstützung erfahren, fernab vom Schulalltag, zusammen mit ihren Schülerinnen und Schülern, mit Herz, Hand und Verstand Lust auf Umwelt und Nachhaltigkeit zu bekommen.
    Bitte mitbringen: Gutes Schuhwerk und wetterfeste, geschlossene Kleidung sind notwendig (Zeckenvorsorge!); das Seminar findet bei jedem Wetter draußen statt!

     

     

    BEGINN

    nach Vereinbarung

    ENDE

    nach Vereinbarung

    STICHWORT

    Naturerlebnis-NET

    KOSTEN PRO PERSON

    € 89,00

    INKLUSIVLEISTUNGEN

    Übernachtung, Verpflegung mit Frühstück, Mittagessen und Abendessen und inhaltliche Seminarleitung von 1. Tag mittags bis 3. Tag mittags (2 Tagessätze) inkl. Materialien - 1 Person pro Klasse (ca. 20-30 Sch.) ist frei. Programmbeginn am 1. Tag ist in der Regel erst ab 14 Uhr möglich. Die begleitenden Lehrkräfte/Betreuungspersonen übernehmen die Aufsicht in den Pausen und in der Nacht.

    ZIELGRUPPEN

    • 02. bis 07. Klassen aller Schularten

    REFERENT/IN

    Mitarbeiter/innen der Jugendbildungsstätte

    LEITUNG

    Mitarbeiter/innen der Jugendbildungsstätte

    Mögliche Zahlungsarten

    • Überweisung nach Rechnungserhalt (bevorzugt)
    • Barzahlung / Kartenzahlung bei Aufenthalt
  •  

     

     





    Eindrücke

    • Fotos, Eindrücke aus verschiedenen Seminaren