• Wenn die Nacht zur Freundin wird ...

    22.03.2019 bis 24.03.2019

    Nachtangst verlieren - alle Sinne schulen - Stille aktiv erleben

    Die Nacht bereitet vielen Menschen Angst und Furcht. Wege, die wir am Tag freudig gehen, sind uns in der Nacht unheimlich. Dabei hat sich vom Tag auf die Nacht der Weg nicht verändert. Er ist und bleibt derselbe. Weil aber unsere Augen nichts mehr erkennen, verlässt uns der Mut, denselben Weg ohne Beklommenheit bei Nacht zu gehen. An diesem Wochenende haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angst vor der Nacht erheblich zu verringern. Die Nacht kann zur Freundin werden mit ihrer Stille, die zu nichts drängt, und mit ihrer Ruhe, die Sie umarmt. Wir trainieren Ihre Sinne – das Hören, Fühlen, Riechen, Spüren und auch das Sehen bei Nacht. Mit Poesie, Kerzenlicht und ein wenig Mut lernen Sie sich und die Natur der sympathischen Nacht neu kennen.

    * Teilnehmer unter 18 J. bitte von einem Erziehungsberechtigten unterschreiben lassen und faxen an: 0 94 22 - 8 24 123

     

    STICHWORT

    SN-Nacht-Freundin - 19 03 225

    FREIE PLÄTZE

    genug

    BEGINN/ENDE

    22.03.2019, 17:00 Uhr
    24.03.2019, 13:00 Uhr

    KOSTEN PRO PERSON

    € 120,00

    INKLUSIVLEISTUNGEN

    Preis ohne Unterkunft/Verpflegung; Unterkunft/Verpflegung Erwachsene: AE 7,50, ÜN 25,00, FS 5,50, ME 9,50 Euro; Unterkunft/Verpflegung Kinder/Jugendliche: AE 7,00, ÜN 15,00, FS 5, ME 9,00 Euro; Übernachtung/Verpflegung mindestens 6 Tage vorher buchen;

    ZIELGRUPPEN

    • Interessierte

    REFERENT/IN

    Jan F. Turner, Waldluchs-Natur-Seminare

    LEITUNG

    Jan F. Turner, Waldluchs-Natur-Seminare

    Mögliche Zahlungsarten

    • Überweisung nach Anmeldebestätigung
  •  

     

     

     

    Eindrücke

    • Fotos, Eindrücke aus verschiedenen Seminaren